TEPPICHREINIGUNG UND TEPPICHWÄSCHE

Wir unterscheiden bei der Teppichreinigung / Teppichwäsche drei grundsätzlich verschiedene Methoden:

schonende Teppichwäsche für alle Arten von Teppichen

Betrug bei Teppichwäsche

Wäsche 9,90 €! Diese Angebote gibt es immer wieder. Eine Kundin hat diesen Wäscher angerufen um ihren Teppich abzuholen. Als er den Teppich sah, sagte er ganz dreist, dass der Teppich fünf Mal gewaschen werden muss. Das macht dann 49,50 € pro Quadratmeter!! Leider werden sich nicht wenige überreden lassen den Teppich trotzdem zu waschen und die angeblich iranische Wäsche wird im Hinterhof mit Sunil durchgeführt.

Und so waschen wir:

Entstauben

Mit der Teppichklopfanlage können die meisten Teppiche besonders gründlich entstaubt werden.

Die Teppichwäsche beginnt mit dem  Entstauben der Teppiche Die Teppichwäsche beginnt mit dem  Entstauben der Teppiche

Farbfixierung

Bei verschiedenen Teppichen bei denen mit einem Ausbluten der Farben zu rechnen ist, kommt vor dem ersten Wasserkontakt Fixierung zum Einsatz.

Fleckvorbehandlung

Starke Verschmutzungen werden mit speziellen Flecklösern wie z.B. TapiClear, vorbehandelt. Oft schon ist es uns gelungen auch scheinbar hoffnungslose Flecken zu entfernen. Vorher- / Nachher-Beispiel eines stark verschmutzten Seidenteppichs.

Seidenteppichwäsche von Dagobert Windolf Teppich-Service Schorndorf Seidenteppichwäsche von Dagobert Windolf Teppich-Service Schorndorf

Durchnässen

Der Teppich wird komplett mit enthärtetem Wasser und einem speziellen Wollwaschmittel durchnässt. Je nach Teppichart und Verschmutzung folgt eine mehr oder weniger lange Einwirkzeit.

Vor der eigentlichen Teppichwäsche werden die Teppiche gewässert

Waschen

Der eigentliche Waschvorgang erfolgt mit einer Mehrscheiben-Bürstmaschine mit speziellen Bürsten.

Die overflächliche Teppichreinigung ist nicht so effektiv wie die Teppichwäsche weil viel Schmutz im Teppich bleibt Die overflächliche Teppichreinigung ist nicht so effektiv wie die Teppichwäsche weil viel Schmutz im Teppich bleibt

Spülen

Der gründliche Spülvorgang mit viel Wasser ist besonders wichtig um die Waschmittelreste zu entfernen und damit die schnelle Wiederanschmutzung zu verhindern.

Wichtig, mit viel Wasser spülen

Entwässern / Schleudern

Abhängig von der Teppichart wird mit einem Schieber das Wasser aus dem Teppich geschoben und mit einem Extraktionsgerät abgesaugt oder der Teppich geschleudert. Das richtige Verfahren ist sehr wichtig um einem flauschigen Flor zu erhalten.

Entwässern und Schleudern sind sehr wichtig für gute Wäschergebnisse Entwässern und Schleudern sind sehr wichtig für gute Wäschergebnisse Entwässern und Schleudern sind sehr wichtig für gute Wäschergebnisse

Entfärben

Sollte bei der Wäsche Farbe ausgelaufen sein, werden die betroffenen Stellen - meist die Fransen - im feuchten Zustand mit Entfärber behandelt.

Spannen

Wellige und verzogene Teppiche können im feuchten Zustand gespannt werden und kommen durch das Trocknen wieder in Form.

wellige Teppiche spannen wellige Teppiche spannen

Trocknen

Die Teppiche werden bei leicht erhöhter Raumtemperatur oder im Freien schonend getrocknet. Würde man ein Heizgebläse verwenden, könnte es sein, dass die Teppiche verhärten und helle Partien sowie die Fransen, gelbliche Trocknungsflecken bekommen. Bei trockenem Wetter nutzen wir auch die schwäbische Sonne zur Trocknung der Teppiche.

Besonders wichtig bei der Teppichwäsche ist richtige Trocknen Besonders wichtig bei der Teppichwäsche ist richtige Trocknen Teppiche trocknen in schwäbische Sonne

Nachbehandlung

Nach der vollständigen Trocknung werden die Fransen begradigt und eventuell losgelöste Fäden befestigt. Nun können eventuell nötige Reparaturen vorgenommen werden. Auch kann ein Mottenschutz oder ein spezielles Glanzwachs aufgebracht werden.

Die hochwertige Teppichwäsche  beinhaltet bis zu 11 Arbeitsschritte Die hochwertige Teppichwäsche  beinhaltet bis zu 11 Arbeitsschritte Die hochwertige Teppichwäsche  beinhaltet bis zu 11 Arbeitsschritte Die hochwertige Teppichwäsche  beinhaltet bis zu 11 Arbeitsschritte

Autositz reinigen mit TapiClear

Bei Trinken während der Fahrt ist ein Malheur passiert. Dies war kein Problem mit TapiClear. Es eignet sich hervorragend zur Reinigung von Kfz-Polstern. Einfach aufsprühen, etwas einbürsten und TapiClear über Nacht wirken lassen. Denselben Vorgang am nächsten Tag wiederholt und der Sitz war wieder sauber.
Sollten die Sitze unangenehm riechen, z.B. durch Erbrochenes von Kindern, haben wir mit der Verwendung von TapiSept nach der Reinigung schon sehr gute Erfolge erzielt.

Autositz vor der Reinigung mit TapiClear Autositz nach der ersten Reinigung mit TapiClear Autositz nach der zweiten Reinigung mit TapiClear

Downloads / Anfrage

> Download Datenblatt Teppichwäsche und -überfärben

> Download Haftungsinformationen Teppichwäsche und -überfärben